A B S C H N I T T E

Freie Stellen

 

 

Wir suchen eine

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w) mit SiGeKo – Zertifikat

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Fachkraft für Arbeitssicherheit mit der Zusatzqualifikation des Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinators.

Ihre Aufgaben als Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß AsiG § 6

Die Fachkräfte für Arbeitssicherheit haben die Aufgabe, den Arbeitgeber beim Arbeitsschutz und bei der Unfallverhütung in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit zu unterstützen. Sie haben insbesondere

1.

den Arbeitgeber und die sonst für den Arbeitsschutz und die Unfallverhütung verantwortlichen Personen zu beraten, 

2.

die Betriebsanlagen und die technischen Arbeitsmittel insbesondere vor der Inbetriebnahme und Arbeitsverfahren insbesondere vor ihrer Einführung sicherheitstechnisch zu überprüfen,

3.

die Durchführung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung zu beobachten 

4.

darauf hinzuwirken, dass sich alle im Betrieb Beschäftigten den Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung entsprechend verhalten, insbesondere sie über die Unfall- und Gesundheitsgefahren, denen sie bei der Arbeit ausgesetzt sind, sowie über die Einrichtungen und Maßnahmen zur Abwendung dieser Gefahren zu belehren und bei der Schulung der Sicherheitsbeauftragten mitzuwirken.

Anforderungen an den Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo) gemäß Baustellenverordnung § 3 (RAB 30, RAB 31, RAB 32)

Ø       Koordination der vorgesehenen Maßnahmen, gemäß RAB 30

Ø       Ausarbeitung des Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan (SiGe-Plan), gemäß RAB 31

Ø       Erstellung der Unterlage mit den erforderlichen, bei möglichen späteren Arbeiten an der baulichen Anlage zu berücksichtigenden Angaben zu Sicherheit und Gesundheitsschutz, gemäß RAB 31.

Ø       Kontrolle der Arbeitgeber und der Unternehmer ohne Beschäftigte, dass ihre Pflichten nach dieser Verordnung erfüllt werden,

Ø       Koordination der Zusammenarbeit der Arbeitgeber

Anforderung/ Qualifikationen

 - Abgeschlossenes Ingenieurstudium in einer der aufgeführten Fachrichtung

   Maschinenbau, Bauwesen, Verfahrenstechnik oder Chemie

 - Zusatzqualifikation SiGeKo zwingend erforderlich

 - Englischkenntnisse wünschenswert

Arbeitsort / Einsatzbereich:  

                                                           

Regional und Deutschland, Europa       und ehemalige GUS Staaten
Gehalt:

 

nach Vereinbarung
Arbeitsbeginn:  ab sofort

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Zusendung Ihrer ausführlichen Bewerbungsunterlagen.

 

Bewerbung sind zu richten an:

ÜSD Metzner - Dienste
Herr Metzner
Friedrich-Ebert-Str. 73
06237 Leuna

 

[Unternehmen] [Über uns] [Sicherheit] [Infos]

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.
© Copyright 2005 ÜSD Metzner-Dienste. Alle Rechte vorbehalten.