Schulungen

A B S C H N I T T E

I N H A L T

 

Arbeits-
sicherheit

Angebotspalette des Fachbereich Arbeitssicherheit / Technik.

 

Arbeits-
medizin

Beratung zum Gesundheitsschutz und Vorsorge-
untersuchungen.

 

Schulungen
Übersicht zum Bildungsangebot, und Weiterbildung.

 

FAQ
Häufig gestellte Fragen.

Aufbauseminar Unternehmermodell der BGFE

Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen des Elektrohandwerks
kann es dass überhaupt geben?
Viele Unternehmer haben Schwierigkeiten, die Sicherheit in ihrem Betrieb zu organisieren

Sie wissen oft nicht, was Sie machen sollen und wo Sie beginnen sollen. Viele unterschätzen das Risiko von riskanten Arbeiten. Unsichere Arbeitsweisen sind manchmal verlockend, weil schneller und kostenkünstiger. Sind Fehler erst einmal bekannt, findet man meist auch rasch eine geeignete Lösung. Viele Gefahren lassen sich nur beseitigen, wenn mit den Mitarbeitern vernünftig über sicheres Verhalten gesprochen wird.

Zielsetzung

 

Inhalte

  • Gefährdungsbeurteilung
  • Lärm auf Baustellen, Gefährdung durch elekt. Strom
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge, gesundheitliche Bedeutung von Gefahrstoffen
  • Hochgelegene Arbeitsplätze, Leitern, Gerüste
  • Ladungssicherung

Abschluss

Dauer

  • 1 Tag (9.00-17.00 Uhr)

Veranstaltungsort

  • Altenburg, Jena, Leuna
  • bei entsprechender Teilnehmeranzahl führen wir die Schulung vor Ort durch

Termin

  • 12.01.2006 Jena
  • 17.02.2006 Jena
  • 07.07.2006 Leuna
  • Bei entsprechender Anzahl führen wir auch zusätzliche Schulungen bei Ihnen vor Ort durch.

Anmeldeformular

[Unternehmen] [Über uns] [Sicherheit] [Infos]

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster.
© Copyright 2005 ÜSD-Metzner.  Alle Rechte vorbehalten.